Anmelden ­

Das Bildungsangebot der Kritischen Akademie ist in unserer Broschüre enthalten und wird darüber hinaus auf Aushangplakaten in den Betrieben und Verwaltungen, die unter den Tarifvertrag fallen, bekannt gegeben. Ein Anmeldeformular hier downloaden. Weitere Anmeldeformulare sind bei den Geschäftsstellen der IG Metall und bei der Kritischen Akademie Inzell erhältlich. Die Bewerbung ist über den Betriebsrat und/oder die zuständige IG Metall Geschäftsstelle vorzunehmen.

Den Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die vom Betriebsrat und/oder der IG Metall Verwaltungsstelle zur Teilnahme vorgeschlagen werden und in einem tarifgebundenen Betrieb beschäftigt sind, entstehen weder Seminarkosten noch Kosten für Übernachtung und Verpflegung. Diesem Personenkreis werden Zuschüsse zu den Fahrtkosten bezahlt (Bundesbahn 2. Klasse). Alle sonstigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer (Familienangehörige, Fremde) tragen ihre Kosten selbst.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an uns:
Seminarorganisation: Corinna Zeidler
Grundsätzliche Fragen: Gebhard Schwägerl